Digitalisierung kleine und mittlere Unternehmen

Jeder spricht darüber doch keiner versteht es so richtig. Wir helfen Ihnen bei der digitalen Transformation, damit Sie in Zukunft noch mehr Erfolg haben werden – in fast allen Bereichen.

Swiss21 - Digital Coach
Prozess Optimierung
Automatisierte
Prozesse
Basis erarbeiten für digitale Prozesse

Wordpress Webseiten
Webseiten
designen
Dreh- und Angelpunkt der Kundenaktivitäten
Newsletter erstellen lassen
Marketing
Automation
Bestehende und neue Kunden gezielt abholen
Social Media Konzept
Social Media
Marketing
Branding und neue Interessenten generieren

WIR LIEFERN PERFEKT IN DEUTSCH UND ENGLISH

Warum Online-Marketing.Space für Sie richtig sein kann

Wer analog denkt, wird die Vorteile der Digitalisierung nie verstehen! Hier sind unsere 3 Gründe, warum ‘OMS’ auch für Sie der richtige Partner ist.

  • Jede Webseite erstellen beginnt mit Keyword Research als Grundlage – wir möchten, dass Google Sie findet (SEO ist uns wichtig)!
  • Wir denken mit und liefern Inhalte wo nötig – keine Wartezeit auf Input – Ideen für Weiterentwicklung des Business aus unserer Erfahrung
  • Standardaufträge zu Fixpreisen und Sie bestimmen den Preis – wir erstellen Webseiten und Social Media Postings in Paketen zu unschlagbaren Preisen und übernehmen sogar das Planen der Beiträge

Nicht zu vergessen – wir bauen Ihre persönlichste Webseite, die eigentlich nur von Ihnen kommen kann!

Wir sind Praktiker für die Digitalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen. Alles aus einer Hand.

Warum mit 11 Dinge zusammenarbeiten

Team up mit SUPER motivierten Mitarbeitern

Wir haben ein junges oder junggebliebenes Team mit langjährigen Erfahrungen für die Digitalisierung in KMU. Der Gründer ist ein ausgewiesener Fachmann auf verschiedensten Gebieten und langer Erfahrung im IT Umfeld. Wir sind top motiviert und lieben es, Sie über eine Digitalisierungsstratege in Ihrem Unternehmen zu beraten.

Digitalisierung kleine und mittlere Unternehmen – wer sind wir?

Wir sind ein kleines Team mit viel Motivation, Ideen und langjähriger Erfahrung auf allen relevanten Gebieten und unterstützen Ihre Digitalisierungsstrategie für Unternehmen.

Schauen Sie das Video an und Sie erfahren mehr über unsere Philosophie.


Über uns

Bereiche der Digitalisierung

Wir fokussieren auf die graphischen & strategischen Bereiche im digitalen Umfeld – decken den technischen Teil aber auch ab.

Prozesse digitalisieren, Internetseite gestalten und mit Marketing Automation Vorteile erzielen sind nur einige Aspekte mit einer Digital Marketing Firma zusammen zu arbeiten.

2

jahre im Business

24+

projekte ausgeführt

Schritte der Digitalisierung

SCHRITTE DER DIGITALISIERUNG

Digitalisierung in KMU ist gar nicht so neu, aber die Möglichkeiten sind vielfältiger geworden. Dabei geht es um die Digitalisierung von Prozessen, damit sich der Unternehmer wieder vermehrt den Kunden und deren individuellen Wünschen widmen kann. Bei der Optimierung von Prozessen geht es darum, die Arbeitsschritte zu analysieren und die wichtigen Prozesse von den unwichtigen zu unterscheiden und falls möglich zu eliminieren. Dabei unterscheiden wir:

  • Kernprozesse
  • Unterstützende Prozesse
  • Unnötige Prozesse

Zu den Kernprozessen zählen die Buchhaltung, Lagerbewirtschaftung, Produktionssysteme, Branchenlösungen, CRM und dazu gehörende Funktionalitäten.

Unterstützende Prozesse beinhalten je nach Branche Human Resource, Ecommerce (kann auch ein Kernprozess sein), Lohnsysteme, Zeiterfassung, Marketingsysteme (je nach Branche), Newsletters, Social Media etc.

Unnötige Prozesse sind Aktivitäten die neu definiert werden und vom Standard abweichen oder dem Kunden (und damit auch der eigenen Firma) keinen Mehrwert liefern.

ALL DIESE PROZESSE WERDEN AUTOMATISIERT UND MEDIENBRÜCHE ELIMINIERT. Die Digitalisierung von Prozessen ist wichtig, damit frei werdende Kapazitäten zum Beispiel im Bereich Social Media Marketing eingesetzt werden können.

Eine Webseite und der Ecommerce Teil sind zwei unterschiedliche Bereiche/Teile.

  • Webseite beinhaltet beschreibende Informationen (statische Teil)
  • Ecommerce oder Webshop ist der transaktionale Teil eines Webauftrittes (Produkte)

Es gibt ein paar sehr wichtige Punkte, die beim Homepage designen unbedingt berücksichtigt werden müssen.

Keyword Research – die richtigen Keywörter, damit man von Google für die organische Suche gefunden wird (dies ist für uns der Startpunkt).

Eine Internetseite gestalten ist nicht nur das Design, es ist vor allem auch ‘Mobile First’ (Design für Smartphones) und eine performante Seite. Google stellt nur Webseiten in den Vordergrund, die innerhalb von 2 Sekunden voll geladen sind! Das Besuchererlebnis ist bei der Webseite erstellen ein immer wichtigerer Grund.

Websites erstellen lassen ist heute ein Muss, da die Anforderungen immer umfassender werden.

Marketing Automation Vorteile: die entsprechenden Marketing Tools sind eine wichtige Grundlage für die Kundensegmentierung und damit die gezielte Ansprache der bestehenden und neu acquirierten Kunden.

Eine umfassende Email Liste ist nach wie vor einer der gewinnbringendsten Marketingmittel. Aktuelle Marketing Automation Tools ermöglichen nicht nur die gezielte Ansprache von Kunden und Interessenten, sondern bieten auch viel mehr Möglichkeiten, die Interessenten individuell anzusprechen. Empfohlene Tools mit vielfältigen Möglichkeiten sind:

  • Mailchimp (weitverbreitet)
  • Sendinblue (Swiss21.org verwendet dieses Tool)
  • MailerLite (sehr benutzerfreundlich) und
  • KlickTipp (Deutsches Produkt)

Möchten Sie Newsletter erstellen lassen – wir unterstützen Sie gerne dabei. Wichtig ist bei der Auswahl der Software auch die Möglichkeit, das jeweilige Tool mit Formularen auf der Webseite verknüpfen zu können. Damit können Email Adressen und andere Informationen direkt ins Tool übernommen werden.

Social Media Marketing sollte immer auf einer Social Media Strategie bestehen. Gerade in diesem Bereich ist es wichtig, die für die Firma geeigneten Plattformen auszuwählen und zu bedienen. Je nach Produkt und Markt kann Facebook, Instagram oder auch Twitter und LinkedIn/Xing die richtige Plattform sein.

Wichtig ist es, eine Social Media Strategie aufzubauen und diese gezielt und regelmässig zu pflegen. Social Media ist eine zeitintensives Gebiet. Betrachten und behandeln Sie die Leute über Social Media wie Besucher in ihrem physischen Shop.

Ein ‘Like’ ist wie ein Kompliment im Laden und geben Sie dementsprechend Feedback. Ein Kommentar zeigt ein Interesse an Ihrem Produkt und die Kommunikation sollte dementsprechend auch stattfinden.

Eine Digital Marketing Firma wie die unsere kann Sie dabei unterstützen. Wir kreieren Facebook, Instagram, Pinterest oder Twitter Postings. Wir bieten Puzzle Instagram/Facebook Vorlagen an, die in regelmässigen Abständen eine Story erzählen können. Wir übernehmen auch die Kommunikation mit den Personen auf den Social Media Kanälen. Wir produzieren auch entsprechende Videos oder Stories für die jeweilige Plattform. Wir sind der verlängerte Arm auf den Social Media Plattformen für Ihre Firma – verlangen Sie ein Angebot (wie denken mit und können jeweils Vorschläge unterbreiten für den Inhalt.

Das Zusammenspiel zwischen Social Media sowie dem traditionellen Verkauf / Marketingmassnahmen ist der Schlüssel zum Erfolg in der Zukunft.


Unser Angebot

Wir möchten Sie als Kunde gewinnen

Die Digitalisierung ist für viele kleine und mittlere Unternehmen eine Herausforderung. Auf der einen Seite, da es eine unbekannte Zielgrösse ist und auf der anderen Seite, da es sich um grosse Veränderungen handelt.

Ein Spruch aus meinem Bekanntenkreis bringen diese Veränderungen auf den Punkt:

“Veränderungen sind für viele so schwierig, weil es Komplexität ins Leben der Betroffenen bringt!” (Jim Brett)

Digitalisierung kleine und mittlere Unternehmen

Digitalisierung in KMUs ist nicht neu. Gemäss einer Studie der ETH Zürich haben mehr als 2/3 der Schweizer KMUs mit der Digitalisierung noch gar nicht begonnen. Die Unterschiede in der Digitalisierung sind ausgeprägter zwischen Branchen- als zwischen Grössenklassen. Grundsätzlich zeigen sich Industriebranchen stärker digitalisiert als der Dienstleistungs- und Bausektor. Gerade im Dienstleistungssektor scheinen «Business Analytics», interne
«Social Media», «E-Sales» und
«Cloud»-Technologien mehr benutzt
worden zu sein als in der Industrie.

Bereiche der Digitalisierung

Grundsätzlich sind alle Bereiche und Industrien von der Digitalisierung bei kleinen und mittleren Unternehmen betroffen. Die Produktion, die Lieferketten, aber auch der Hairsalon mit der Möglichkeit, einen Termin online zu vereinbaren oder der Landschaftsgärtner, der für die Kunden alles visualisieren kann, bevor er bestellt.

Ein sehr interessanter Artikel betreffend der grossen Veränderungen in der Welt finden Sie über diesen Link (leider in English): “The four global forces breaking all the trends.”

Digitalisierung und Mitarbeiter

Die Rolle des Mitarbeiters wird
auch in der Digitalisierung weiter
eine tragende sein – Sie wird sich
jedoch verändern. Daher ist es wichtig, die Mitarbeiter in diesem Prozess mitzunehmen und zu begleiten. Ressourcen, die auf der einen Seite frei werden, können sehr gut im Social Media Bereich eingesetzt werden. Der Mitarbeiter sollte von sich aus an diesen Themen Interesse zeigen.

Digitalisierungsstrategie Unternehmen

Digitale Geschäftsmodelle werden in Zukunft relevanter und ergänzen das
angestammte Geschäft. Der Weg der digitalen Transformation führt in allen erfolgreichen Unternehmen über ein umfassendes Changemanagement, das die Mitarbeiter ins Zentrum stellt. Stabile Prozesse und Datenqualität sind die Basis für neue digitale Geschäftsmodelle.

Mehr finden Sie in diesem Artikel: “Digitalisierung erzwingt neue Geschäftsmodelle”

Schritte der Digitalisierung kleine und mittlere Unternehmen

Wie im obigen Artikel beschrieben, sollte man bei der Digitalisierung und Transformation die Mitarbeiter nicht vergessen ‘mitzunehmen’. Change ist sehr wichtig und es bleiben am Ende die Mitarbeiter, die dies mittragen müssen.
Wir empfehlen die Digitalisierung in KMU’s in 4 Schritten durchzuführen: 1. Optimierung von Prozessen 2. Websites erstellen lassen, die die neuen Anforderungen erfüllen sowie einen Webshop beinhalten 3. Marketing Automation für die individuelle und automatisierte Kundenansprache 4. Social Media Konzept für das Branding und Erreichen neuer Kunden.


Was unsere Kunden sagen

Wir arbeiten sehr eng mit unseren Kunden zusammen und tauschen nicht nur die notwendigen Sachen aus, sondern unterhalten uns gerne über Möglichkeiten der Digitalisierung kleine und mittlere Unternehmen und was man in dieser neuen Situation erweitern könnte – möchten Sie auch mal ein unverbindliches Gespräch mit uns führen?

“Innerhalb von 2 Monaten haben wir die gesamte Plattform für VINO CASA ausgewechselt. Auftragsbearbeitung, Buchhaltung, Webshop, Bezahlterminal Anbindung und sogar noch zusätzliche neue Ideen miteingepackt. Das konnten wir nur mit dem Team von ‘Online Marketing Space’ erreichen! EINFACH GENIAL!”

Pascal Karrer

CEO und Owner VINO CASA und Karrer Getränke


Ausgewählte Arbeiten

Unsere Kunden kommen aus den verschiedensten Bereichen – die Digitalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen macht vor keiner Industrie oder Firma halt. Wir sind alle gefordert – und wir helfen gerne bei der ‘Digitalisierung kleine und mittlere Unternehmen’ an vorderster Front dabei zu sein.

Karrer Getränke – Urworld Travel SIM – VinoCasa Wineboutique – BG Cosmetic | Siriderma Natural Products – Wiler Rahmen | alles Drumherum – Mental Mind Magic | Hypnosetherapie – eine nicht abschliessende Auswahl unserer Kunden.

Bereit das Business wachsen zu lassen?

Eine Digitalisierungsstrategie für Ihr Unternehmen könnte kleine Wunder bewirken.